eine Seite zurück zur Startseite zurück

Kart driver's suit Kartoverall Kartbekleidung Kartanzug child overall Kartschuhe racing overall driver's shoes gloves rib protection breast protection rain overall helmets team Clothing Cordura overall

Die von uns angebotene Kartsportbekleidung entspricht den Technischen Reglement der CIK-FIA (Art. 3). und den Bestimmungen vom DMSB.

 

CIK-FIA-homologierter Overalls mit dem Homologations-Level 2 gemäß CIK-FIA-Reglement, Art. 3, sind während des Wettbewerbs für alle Klassen vorgeschrieben. Die Kennzeichnung der Overalls erfolgt durch ein eingesticktes Label mit FIA-Logo am Kragen hinten außen. Das Label muss folgende Angaben enthalten: - CIK-FIA-Logo - „CIK-FIA“ bzw. „CIK-FIA“ -Schriftzug mit nachfolgender Homologations-Nummer. - Herstellungsdatum (Monat/Jahr) - Gültigkeitsdatum (Monat/Jahr des Ablaufs der CIK-Homologation) - Zulassungslevel (1 oder 2) - Name des Herstellers

Die aktuell homologierten Overalls sind auf der CIK-Homepage (www.cikfia.com) in einer CIKZulassungsliste veröffentlicht. Zur Gültigkeit gibt es keine Karenzzeit. Alle aktuell CIK-homologierten Overalls weisen im eingestickten Homologations-Label das Produktionsdatum sowie das Homologations-Enddatum (jeweils Monat/Jahr) auf (Bsp.: 06/2008 – 06/2013 = Overall wurde im Juni 2008 hergestellt und ist bis Juni 2013 homologiert und zulässig). Anzüge aus dem Automobilsport, die nur eine FIA-Registrierungsnummer und keine CIK-FIAHomologation aufweisen, sind im Kartsport nicht zulässig.